Jahrgangsstufe 10 (EF)

Gymnasiasten, die zur Zeit in Stufe EF sind und sich über die Bestimmungen in Stufe Q1 informieren möchten, gehen bitte auf die Seite “Jgst. 11 (Q1)“.

Unser Angebot:

Wir bieten in Stufe EF folgende Fächer an:  (–>  Leistungskursangebot und Fächer der Stufe Q1)

Bereich I:
Deutsch – Englisch – Französisch – Spanisch (als neue FS) – Musik – Kunst – Latein (nur bis zum Ende der EF -> Latinum)

Bereich II:
Geschichte – Erdkunde – Philosophie – Erziehungswissenschaft              Sozialwissenschaften – Psychologie

Bereich III:
Mathematik – Physik – Biologie – Chemie – Technik – (Informatik)

Bereich IV:
Evang. Religion – Kath. Religion – Sport

Vertiefungskurse:   Deutsch – Englisch – Mathematik

– Sämtliche Fächer werden in der Regel 3-stündig unterrichtet, Vertiefungskurse 2-stündig.
– Keines dieser Fächer (außer Vertiefungskurse) kann später neu dazu gewählt werden.
– Es müssen in der Regel 12 Kurse gewählt werden, darunter maximal 2 Vertiefungskurse.
Wird Spanisch gewählt, aber kein Vertiefungskurs, reichen auch 11 Kurse

Unter den Kursen müssen sein

  • Deutsch und Mathematik
  • eine aus Sek. I fortgeführte Fremdsprache (z. B. Englisch)
  • Musik oder Kunst
  • eine Gesellschaftswissenschaft (Bereich II)
  • eine Naturwissenschaft (Ph, Bi, Ch)
  • eine weitere Fremdsprache (Bereich I) oder ein weiteres naturwiss.-technisch. Fach (Bereich III)
  • Religionslehre oder Philosophie (als 2. Fach aus Bereich II)
  • Sport

Für Schülerinnen und Schüler, die von der Realschule zu uns wechseln, richten wir in der Stufe EF nach Möglichkeit eine eigene Klasse ein. In dieser Klasse werden häufig ein bis zwei Vertiefungskurse in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik gewählt. Bei optimaler Wahl kann ein eigener Vertiefungskurs in die Klasse eingebunden werden.

 Downloads


Grundstruktur der Sek II

Versetzung EF –> Q1
Wählbare Fächer in der Sek II der Karl-Ziegler-Schule
Kurz-Information zu Vertiefungskursen
Grundsätze zur Leistungsbewertung
Bestimmungen zur Belegung von Fächern in EF
Bestimmungen zur Belegung von Fächern in Q1/Q2
Bestimmungen zur Abiturfachwahl
Dauer und Anzahl von Klausuren
Verfahren bei Schulversäumnissen