Paris im März 2018

viele Grüße aus dem verschneiten Paris wünschen die Schüler der Französischkurse der Q1 und von uns natürlich auch.
Die Stimmung ist gut trotz eisiger Kälte.

Viele Grüße

Frau Schröder und Frau Mayr

Kursfahrt nach Paris

Die Schüler des Grund- und Leistungskurses Französisch der Q1 sind vom 17.03 bis 19.03.2018 in die französische Hauptstadt gefahren. Die Fahrt hat den Schülern die Möglichkeit geboten, die zahlreichen Facetten von Paris, die sie zu Beginn der Q1 im Unterricht behandelt haben, nun selbst vor Ort kennenzulernen. Die Highlights der Fahrt waren die Besichtigung des Eiffelturms, eine Bootsfahrt auf der Seine, die Mona Lisa im Louvre sowie Spaziergänge durch das beleuchtete Paris.

Obwohl der Wettergott uns nicht eine Stunde Sonne geschenkt hat, waren alle Beteiligten glücklich und zufrieden, ein Wochenende in Paris verbracht zu haben.  Obwohl einige Attraktionen „exceptionnellement fermées“ waren, fanden die Schüler auch an Alternativprogrammpunkten wie Shoppingtouren in der Galerie LaFayette oder im Forum Les Halles Gefallen.

Carolin Schröder und Kristina Mayr