Wandern für Wasser 2018

 

Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe der Karl-Ziegler-Schule trugen – gemeinsam mit Schülern der Luisenschule und der Willy-Brandt Schule – anlässlich des diesjährigen Weltwassertages an einem bitterkalten Märztag jeweils drei Liter Wasser vom Haus Ruhrnatur zum Aquarius Wasserturm.

Vor wenigen Tagen fand die Spendenübergabe statt. Über 9.500 Euro wurden in diesem Jahr gespendet, um Brunnenbauprojekte in Sambia zu unterstützen. Wir danken allen Läufern und den Unterstützern für Ihr Engagement und freuen uns darauf auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.